Impressum

(Stand 06.06.2016)

Medieninhaber & Herausgeber

Projekt Werkberg GmbH
  Nonntaler Hauptstraße 36
  5020 Salzburg
  +43 3577 202-27150
  info@projekt-werkberg.at
  +43 3577 202-27160
  > www.insmurtalgschaut.at
Firmenbuchbericht: Landesgericht Salzburg
Firmenbuchnummer: 410729p
UID Nummer: ATU68492106
WK Salzburg Nr: 155234
> Informationspflicht lt. ECG und Mediengesetz wko.at

Design: > Robert Rottensteiner GmbH
Umsetzung: > Rebecca Rottensteiner
Datenbankanbindung für Events: > Gössler & Sailer Werbeagentur
Screendesign: > Vectorygraphics e.U.

Cookie-Richtlinie - 1. Einleitung

1.1 Diese Cookie-Richtlinie der Projekt Werkberg GmbH („Richtlinie“) gilt für die vorliegende Website („Website“) sowie für alle Websites, Markenseiten auf externen Plattformen (wie beispielsweise Facebook oder YouTube) und Anwendungen, auf die über solche Websites oder externen Plattformen zugegriffen werden kann oder diese genutzt werden („Website der Projekt Werkberg GmbH“), und die von oder im Namen der Projekt Werkberg GmbH bzw. verbundenen Unternehmen (im Folgenden „Waluliso“, „wir“, „uns“, „unser“) betrieben werden. In dieser Richtlinie wird dargelegt, wie wir durch den Einsatz von Cookies Daten über Sie auf der Website der Projekt Werkberg GmbH erheben und verarbeiten. Wir verwenden den Begriff „Cookies“ in dieser Richtlinie, wenn wir uns auf Website-Cookies und ähnliche Technologien beziehen, mit denen beim Besuch der Website der Projekt Werkberg GmbH automatisch Daten erhoben werden können (Beispiele sind Pixel-Tags, Web Beacons, Geräte-IDs und ähnliche Technologien).

2. Was ist ein Cookie?

2.1 Bei einem Cookie handelt es sich um eine kleine Textdatei oder Information, die beim Besuch einer Website auf Ihrem Computer oder Ihrem mobilen Gerät hinterlegt werden kann. Die Cookie-Technologie kommt auf fast jeder Website zum Einsatz. Cookies erfüllen eine Reihe von Funktionen und ermöglichen beispielsweise das effiziente Navigieren zwischen einzelnen Webseiten, merken sich Ihre Präferenzen und sorgen im Allgemeinen für eine bessere Benutzererfahrung. Cookies können uns beispielsweise mitteilen, ob Sie unsere Website schon einmal besucht haben oder unsere Website zum ersten Mal aufrufen. Mit Cookies kann auch sichergestellt werden, dass die Anzeigen, die Sie online sehen, auf Sie und Ihre Interessen abgestimmt sind. Cookies sind aufgrund dieser Funktionsweise äußerst nützlich, da sie beim erneuten Besuch einer Website für eine verbesserte Benutzererfahrung sorgen.

3. Dauer?

Wie lange bleiben Cookies auf dem Computer?
3.1 Cookies bleiben unterschiedlich lange auf Ihrem Computer oder mobilen Gerät. Bei manchen Cookies handelt es sich um 'Sitzungscookies'. Diese Cookies bestehen nur solange, wie der Browser geöffnet ist, und werden beim Schließen des Browsers automatisch gelöscht. Bei anderen Cookies handelt es sich um 'permanente Cookies'. Diese Cookies verbleiben auch nach dem Schließen des Browsers für einen gewissen Zeitraum auf dem Computer. Mit ihrer Hilfe wird der Computer beim Öffnen des Browsers und Surfen im Internet von der jeweiligen Website erkannt.

4. Weitere Technologien?

Welche anderen Technologien werden für die Erfassung meiner Besuche auf der Website der Projekt Werkberg GmbH eingesetzt?
4.1 Wir können auch andere Tracking-Technologien, wie beispielsweise Pixel-Tags und Web Beacons, einsetzen, um die Darstellung der Inhalte auf der Website der Projekt Werkberg GmbH individueller zu gestalten und damit einen besseren Service zu ermöglichen. Diese Technologien funktionieren gewöhnlich in Verbindung mit Cookies. Wenn Sie Cookies auf der Website der Projekt Werkberg GmbH und damit alle anderen Tracking-Technologien deaktivieren möchten, die in Verbindung mit diesen Cookies arbeiten, befolgen Sie bitte die nachfolgend angegebenen Anweisungen.

5. Cookie-Arten

5. Welche Arten von Cookies werden von uns eingesetzt?
5.1 Es gibt zwei grundsätzliche Kategorien von Cookies.
5.2 Cookies, die für den Betrieb der Website der Projekt Werkberg GmbH erforderlich sind, auch unter dem Begriff „unbedingt erforderliche Cookies“ (Strictly Necessary Cookies) bekannt, ermöglichen Funktionen, ohne die Sie die Website der Projekt Werkberg GmbH nicht wie vorgesehen nutzen können. Der Einsatz von unbedingt erforderlichen Cookies bedarf keiner Einwilligung und deshalb können unbedingt erforderliche Cookies über die Funktionen oder Links der Website der Projekt Werkberg GmbH nicht deaktiviert werden. Sie haben jedoch die Option, Cookies in Ihrem Browser jederzeit uneingeschränkt zu deaktivieren. Die andere Kategorie von Cookies umfasst Cookies, die für die Nutzung der Website der Projekt Werkberg GmbH streng rechtlich gesehen nicht erforderlich sind. Diese Cookies erfüllen dennoch wichtige Funktionen. Sie können diese Cookies über Ihre Browser-Einstellungen deaktivieren oder zu diesem Zweck die nachfolgend angegebenen Links aufrufen. In diesem Fall stehen Ihnen u. U. jedoch verschiedene Funktionen auf der Website der Projekt Werkberg GmbH nicht zur Verfügung bzw. laufen nicht so, wie Sie sich das wünschen.

5.3 Beschreibung

5.3 Es folgt eine Beschreibung der verschiedenen Arten von Cookies, die auf der Website der Projekt Werkberg GmbH zum Einsatz kommen:
Cookies für Werbezwecke:
Diese Cookies werden dafür eingesetzt, Werbemitteilungen für Sie relevanter zu gestalten. Sie übernehmen Funktionen wie etwa das Verhindern des ständigen Wiedererscheinens derselben Werbeanzeige, Sicherstellung, dass Werbeanzeigen richtig dargestellt werden und in einigen Fällen Auswahl von Werbeanzeigen, die auf Ihren Interessen beruhen.
Von wem eingesetzt und wie kann ich die Cookies blockieren?
• Google AdWords - http://www.google.com/settings/ads
• DoubleClick - http://www.google.com/settings/ads

Analytische Cookies:

Diese Cookies erheben Daten, welche entweder in aggregierter Form verwendet werden, um uns dabei zu helfen, zu verstehen, wie die Website genutzt wird oder wie effektiv unsere Marketing-Kampagnen sind oder um uns dabei zu helfen, die Website für Sie persönlich zu gestalten. Diese Daten werden auch zum Zwecke der Auswertung Ihrer Nutzung unserer Website, der Erstellung von Berichten über Website-Aktivitäten für Website-Betreiber und zur Erbringung von sonstigen Leistungen in Bezug auf Website-Aktivität und Internetnutzung an diese verwendet.
Von wem eingesetzt und wie kann ich die Cookies blockieren?

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen.
Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen.
Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können.
Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIP();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.
Außerdem wird Google Analytics dazu genutzt, Daten aus Adwords und dem Double-Click-Cookie zu statistischen Zwecken auszuwerten. Wenn Sie hiermit nicht einverstanden sind, können Sie dies über den Anzeigenvorgaben-Manager (http://www.google.com/settings/ads/onweb/?hl=de) deaktivieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.
Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/.

Facebook Pixel

Sie können Cookies oder ähnliche Technologien über Ihre Browser-Einstellungen ausschalten. Wenn Sie dies tun, sind verschiedene Funktionen der Projekt Werkberg GmbH Website möglicherweise nicht mehr oder nur noch teilweise verfügbar.

DoubleClick Floodlight Counter Tag

Social Media Cookies

• Facebook Connect + Social Plug-ins - Wenn Sie das nicht zulassen möchten, müssen Sie sich zunächst aus Ihrem Facebook-Konto ausloggen, bevor Sie das Facebook-Plug-in aktivieren. Danach müssen Sie nach dem Besuch von Websites mit Facebook-Plug-ins alle Facebook-Cookies löschen.

6. Wie?

6. Wie werden Cookies sonst noch von uns eingesetzt?
6.1 Weitere Angaben dazu, wie wir mithilfe von Cookies erhobene Daten verwenden, finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.

7. Kontrolle und Löschen von Cookies

7.1 Sie können auf der Website der Projekt Werkberg GmbH verwendete Cookies wie folgt kontrollieren:
7.1.1 Opt-out-Links für Cookies. Sie können die Cookies auf der Website der Projekt Werkberg GmbH mithilfe der oben angegebenen Opt-out-Links ablehnen.
7.1.2 Websites für branchenweites Opt-out. Sie können mit Werbezwecke verbundene Cookies vieler unserer externen Werbepartner über entweder http://www.aboutads.info/choices/ oder http://www.networkadvertising.org/choices/ ablehnen.
7.1.3 Browser-Einstellungen. Obgleich die meisten Browser automatisch Cookies akzeptieren, können Sie Änderungen an Ihren Browser-Einstellungen vornehmen, um Cookies abzulehnen und/oder zu entfernen. Da die jeweils erforderlichen Schritte von Browser zu Browser unterschiedlich sind, rufen Sie bitte das Menü „Hilfe“ Ihres Browsers auf, wenn Sie Informationen zur Vorgehensweise benötigen.
7.2 Beachten Sie bitte auch, dass das Ablehnen oder Entfernen von Cookies u. U. dazu führen kann, dass bestimmte Funktionen oder Services auf der Website der Projekt Werkberg GmbH nicht ordnungsgemäß laufen und Ihre Benutzererfahrung auf der Website der Projekt Werkberg GmbH daher beeinträchtigt werden kann. Bereiche auf der Website der Projekt Werkberg GmbH, auf denen Inhalte von Dritten integriert und daher Cookies von Dritten hinterlegt sind, stehen Ihnen dann auch nicht zur Verfügung. Ist das der Fall, werden Sie entsprechend darauf hingewiesen. Da Ihre Präferenzen für Opt-out-Cookies auch in einem Cookie in Ihrem Browser gespeichert sind, müssen Sie Ihre Einstellungen zum Opt-out erneut vornehmen, wenn Sie alle Cookies löschen, einen anderen Browser verwenden oder einen neuen Computer kaufen.

8. Änderungen an der Richtlinie

8.1 Diese Richtlinie wurde zuletzt am 14.05.2018 aktualisiert. Im Falle von wesentlichen Änderungen an der Richtlinie erscheint 30 Tage lang ein entsprechender Hinweis auf der Startseite unserer Website. Sie erklären durch die fortgesetzte Verwendung der Website der Projekt Werkberg GmbH, dass Sie die Richtlinie weiterhin akzeptieren.

Datenschutzrichtlinie - 1. Einleitung

1.1 In dieser Datenschutzrichtlinie der Projekt Werkberg GmbH („Richtlinie“) wird beschrieben, wie die Projekt Werkberg GmbH, mit Sitz in der Nonntaler Hauptstraße 36, 5020 Salzburg, Österreich, (im Folgenden auch „Werkberg“, „wir“, „uns“, „unser“ genannt) Daten über Sie beim Besuch unserer Website („Website“) erhebt und verarbeitet. Sie erklären sich durch die fortgesetzte Verwendung dieser Website mit der Verarbeitung Ihrer Daten gemäß dieser Richtlinie einverstanden.

2. Personenbezogene Daten

2. Welche personenbezogenen Daten wir erheben und wie wir sie nutzen
2.1 Daten, die Sie uns mitteilen. Wenn Sie unsere Website besuchen, mit uns korrespondieren, an einem unserer Wettbewerbe oder unserer Werbeaktionen teilnehmen oder bei unseren Umfragen mitmachen, teilen Sie uns möglicherweise Daten über sich selbst mit. Darunter können sich auch Daten befinden, die Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen („personenbezogene Daten“). Wenn wir Sie um die Angabe von bestimmten Daten bitten, so erheben wir jene Daten, die in den jeweiligen Formularen oder auf den entsprechenden Seiten angeführt sind. Darüber hinaus können Sie uns auf eigenen Wunsch weitere Informationen zur Verfügung stellen, wenn Sie mit uns Kontakt aufnehmen oder in sonstiger Weise mit uns interagieren.

2.2 Waren/Produkte/Services erwerben

2.2 Wenn Sie sich dazu entschließen sollten, Waren/Produkte oder Services auf unserer Website zu erwerben, so erheben wir zusätzlich Ihre Lieferadresse, Ihre Rechnungsadresse sowie Angaben zur Bezahlung. Bitte nehmen Sie zur Kenntnis, dass Ihre Zahlungsdaten nicht von uns gespeichert werden; dies geschieht durch einen externen Zahlungsdienstleister. Wenn Sie sich dazu entscheiden sollten, einen unserer Newsletter zu abonnieren, so erheben wir Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse.

2.3 Die personenbezogenen Daten

2.3 Die personenbezogenen Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, werden für den Zweck verwendet, Ihnen die Nutzung unserer Website und Einkäufe über die Website zu ermöglichen. Des Weiteren verwenden wir diese Daten für die Verwaltung und Fehlerbehebung und um Ihnen Marketingmaterial zu senden (sofern Sie zugestimmt haben, von uns Marketingmaterial zu erhalten). Wie unten in Abschnitt 2.7 erläutert, können wir diese Daten unter Umständen für weitere Zwecke verwenden, wenn diese mit anderen Daten zusammengefasst werden, die wir zu Ihrer Person einholen.

2.4 automatisch erhobene Daten

2.4 Daten, die automatisch erhoben werden. Wenn Sie unsere Website besuchen, können wir automatisch die folgenden Daten erheben: Ihre IP-Adresse; Log-In Daten; Standort, Browser Plug-in-Typen und -Versionen; Betriebssystem und -plattform; Informationen zu Ihrem Besuch, einschließlich des URL-Clickstream (Folge von Seitenaufrufen) auf, durch und von unserer Website; Produkte, die Sie sich ansehen oder nach denen Sie gesucht haben; Download-Fehler; Dauer des Besuches von bestimmten Seiten und Interaktionen zwischen den Seiten. Die automatische Datenerhebung erfolgt durch den Einsatz verschiedener Technologien, einschließlich „Cookies“. Dies wird nachfolgend ausführlicher erläutert.

2.5 Daten

2.5 Wir verwenden die Daten, die automatisch von uns erhoben werden
(1) um unsere Website für interne Tätigkeiten, einschließlich für Zwecke der Fehlerbehebung, zu verwalten;
(2) um sicherzustellen, dass Inhalte auf unseren Websites für Sie und Ihre Endgeräte so effektiv wie möglich dargestellt werden;
(3) im Rahmen unserer Bemühungen, Schutz und Sicherheit unserer Website zu gewährleisten;
(4) um die Effektivität der Werbung, die wir an Sie und andere ausliefern, zu messen und zu verstehen, und um Ihnen relevante Werbung zu liefern; und
(5) um Ihnen und anderen Nutzern unserer Website Vorschläge und Empfehlungen zu Waren und Leistungen zu machen, welche für Sie oder für diese interessant sein könnten.

2.6 Daten und Quellen

2.6 Daten, die wir aus anderen Quellen erhalten. Wir erhalten gegebenenfalls Daten über Sie, wenn Sie einen der anderen, von uns auf dieser Website angebotenen Dienste nutzen, oder wenn Sie anderen mit der Projekt Werkberg GmbH verbundenen Unternehmen Daten zur Verfügung gestellt haben. Wir arbeiten auch eng mit Dritten zusammen (einschließlich z.B. Geschäftspartnern, Unterauftragnehmern für technische Services, Zahlungsdiensten und Lieferdiensten, Werbenetzwerken, Analysedienstleistern, Suchmaschinenbetreibern, Kreditauskunfteien) und können von diesen gegebenenfalls Daten zu Ihrer Person erhalten (einschließlich öffentlich zugänglicher Daten).

2.7 Daten und Quellen

2.7 Soweit gesetzlich zulässig, können wir diese Daten von anderen Quellen, darunter von Social Media Websites, mit von Ihnen zur Verfügung gestellten und von uns erhobenen Daten, einschließlich mit Cookies erlangter Daten, zusammenfassen. Wir können diese Daten und die zusammengefassten Daten verwenden, um mehr über Ihre Präferenzen als unser Kunde in Erfahrung zu bringen, Ihre Benutzererfahrung auf unserer Website zu verbessern und Ihnen Informationen, Inhalt und Angebote zur Verfügung zu stellen, die auf Sie abgestimmt sind.

3. Weitergabe & Offenlegung

3. Weitergabe & Offenlegung von Daten
3.1 Wir können Ihre Daten für die in dieser Richtlinie angegebenen Zwecke an mit der Projekt Werkberg GmbH verbundene Unternehmen und an in dieser Richtlinie angegebene Dritte weitergeben. Wir können Ihre Daten gegebenenfalls auch mit Dritten teilen, wenn:
(1) es notwendig ist, um einen externen Dienstanbieter einzubinden, um unsere Dienste zu erleichtern oder zu erweitern;
(2) es ausdrücklich von Ihnen verlangt wird (z. B. in sozialen Netzwerken);
(3) dies aufgrund einer gerichtlichen Verfügung oder einer gesetzlichen oder behördlichen Anforderung verlangt wird;
(4) dies im Zusammenhang mit dem Verkauf oder der Übertragung eines Unternehmens steht;
(5) es zur Durchsetzung unserer Nutzungsbedingungen notwendig ist;
(6) es zur Gewährleistung des Schutzes und der Sicherheit unserer Benutzer, Verbraucher und Dritter erforderlich ist und
(7) es zum Schutz unserer Rechte und unseres Eigentums sowie der Rechte und des Eigentums unserer Gäste und Dritter notwendig ist.

4. Opt-in oder Opt-out

4. Opt-in oder Opt-out mit Blick auf Direktmarketing
4.1 Wir und ausgewählte Dritte können die Daten, die Sie uns auf unserer Website geben, zum Zwecke des Direktmarketings nutzen, um Ihnen Updates, Newsletter, Eventbenachrichtigungen oder sonstige Mitteilungen zu senden, von denen wir denken, dass sie Sie interessieren könnten. Wenn gesetzlich erforderlich, wird vor der Versendung von Direktmarketingmaterial Ihre Einwilligung eingeholt. In jedem Fall werden wir Ihnen auf jeder übersandten Mitteilung die Möglichkeit geben, sich per Opt-Out abzumelden.

5. Analyse und Anzeigen

5.1 Wir benutzen ebenfalls Tools von Dritten, einschließlich Facebook Custom Audience sowie ähnliche von Facebook angebotene Tools, um auf anderen Websites zu werben (u.a. in sozialen Netzwerken wie Facebook). Facebook Custom Audience ist ein von Facebook angebotenes Tool, das einen Kunden/Besucher der Projekt Werkberg GmbH einem Facebook-User zuordnet, um auf der Facebook-Plattform zu werben. Zu diesem Zweck teilen wir Ihre Daten mit den entsprechenden Anbietern (z.B. Facebook) und benutzen Cookies oder ähnliche Technologien auf unserer Website, um zu analysieren, wie wirksam unsere Werbeauftritte auf anderen Websites sind. Nähere Informationen über die Verwendung von Daten durch Facebook finden Sie unter folgendem Link: https://www.facebook.com/privacy/explanation. Sie können Ihre Zustimmung zur Nutzung Ihrer Daten für diese Zwecke jederzeit widerrufen, indem Sie uns per E-Mail kontaktieren: datenschutz@dm.redbull.com

6. Cookies und andere Technologien

6.1 Wir erheben Daten automatisch durch die Nutzung von "Cookies”. Ein Cookie ist eine Textdatei, die eine geringe Datenmenge enthält, welche eine Website an Ihren Browser senden kann und welche dann als anonymer Tag auf Ihrem Computer gespeichert wird, um Ihren Computer, aber nicht Sie, zu identifizieren. Einige der Seiten unserer Website nutzen Cookies, um Ihnen bei der Rückkehr auf die Website bessere Dienste zu bieten. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass er Sie benachrichtigt, bevor Sie ein Cookie erhalten; dies gibt Ihnen die Möglichkeit, zu entscheiden, ob Sie das Cookie akzeptieren. Sie können Ihren Browser auch so einstellen, dass Cookies deaktiviert werden. Wenn Sie das tun, funktionieren einige Dienste unserer Website möglicherweise nicht richtig.
6.2 Mehr Informationen über die spezifischen Cookies, die auf dieser Website zum Einsatz kommen, sind in der Cookie-Richtlinie zu finden.

7. Externe Links

7. Links zu anderen Websites und soziale Medien
7.1 Die Angabe von Links zu anderen Websites erfolgt lediglich zu Informationszwecken. Andere Websites entziehen sich unserer Kontrolle und fallen nicht unter diese Richtlinie. Beim Aufruf anderer Websites über die angegebenen Links können von den Betreibern der jeweiligen Websites gegebenenfalls Daten über Sie erhoben werden, die von den Betreibern dann gemäß ihrer jeweiligen Datenschutzrichtlinie in einer Art und Weise verwendet werden können, die von unserer Richtlinie abweichen kann.

7.2 Bestimmte Hypertextlinks

7.2 Bestimmte Hypertextlinks innerhalb des gegenständlichen Onlinedienstes der Projekt Werkberg GmbH leiten auf Webseiten, die nicht der Kontrolle der Projekt Werkberg GmbH unterliegen. Die Projekt Werkberg GmbH hat keine der Webseiten überprüft, auf die im Dienst verwiesen wird, und ist daher nicht verantwortlich für Art, Inhalt oder die Einhaltung der Datenschutzrichtlinie jedweder Webseite, die nicht Teil des Dienstes ist. Die Projekt Werkberg GmbH übernimmt keinerlei Verantwortung oder Haftung für Inhalte außerhalb des Dienstes liegender Webseiten, die über eine innerhalb des Dienstes liegende Verknüpfung erreichbar sind. Eine Verknüpfung auf eine solche Webseite liegt in der eigenen Verantwortung des Nutzers.

7.3. Drittanbieter

7.3 Auf einigen Seiten unserer Website können Inhalte, Applikationen oder Plug-ins von Drittanbietern zur Verfügung gestellt werden, die Ihre Verwendung von Inhalten, Applikationen oder Plug-ins nachverfolgen und/oder die Ihre Verwendung von Inhalten, Applikationen oder Plug-ins optimieren. Wenn Sie beispielsweise einen Artikel über einen Share-Button für Social Media (z. B. Facebook, Twitter oder Google Plus) auf unserer Website mit anderen teilen, wird dieser Vorgang vom sozialen Netzwerk, das den Button erstellt hat, aufgezeichnet. Weitere Informationen zu Social Media Cookies finden Sie ebenfalls auf dieser Seite.

8. Datenaufbewahrung

8.1 Wir werden Ihre Daten nicht länger aufbewahren, als es für unsere Geschäftszwecke oder aufgrund rechtlicher Anforderungen notwendig ist. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass wir gegebenenfalls einige Daten zurückbehalten, wenn dies notwendig ist, um unsere rechtlichen Pflichten zu erfüllen, wie beispielswiese zur Aufbewahrung der Daten für Steuer- und Buchhaltungszwecke.

9. Ihre Rechte

9.1 Wenn Sie eine Kopie von personenbezogenen Daten, die wir über Sie gespeichert haben, möchten, oder Berichtigungen oder Ergänzungen an unrichtigen Daten vorzunehmen oder diese löschen zu lassen, so kontaktieren Sie uns bitte unter der unten angegebenen Adresse. Bevor wir auf Ihre Anfrage antworten können, werden wir Sie gegebenenfalls bitten, Ihre Identität zu verifizieren und weitere Einzelheiten über Ihre Anfrage mitzuteilen. Wir werden versuchen, Ihre Anfrage innerhalb einer angemessenen Frist, auf jeden Fall jedoch innerhalb der gesetzlich vorgeschriebenen Frist, zu bearbeiten.
9.2 Es ist Ihre Verantwortung sicherzustellen, dass Sie wahrheitsgemäße, richtige und vollständige Angaben machen und diese stets auf dem neuesten Stand halten. Sie können Ihre personenbezogenen Daten auch von uns aktualisieren lassen, indem Sie sich über die nachfolgend angegebene Adresse an uns wenden.

10. Sicherheit der Daten

10.1 Wir nutzen geeignete Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre von uns gespeicherten personenbezogenen Daten gegen unbefugten Zugriff, unbefugte Erhebung, Nutzung, Veröffentlichung, Vervielfältigung, Änderung oder Löschung zu schützen. Alle Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, werden auf sicheren Servern gespeichert.
10.2 Wenn Sie ein Passwort für den Zugriff auf unsere Website haben, sind Sie für die sichere Verwahrung des Passwortes und dessen Geheimhaltung verantwortlich.

11. Übermittlung über das Internet

11.1 Aufgrund der Tatsache, dass das Internet ein globales Umfeld bietet, umfasst die Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten über das Internet zwangsläufig die internationale Übermittlung von Daten. Wir speichern personenbezogene Daten, die wir mit unserer Website zu Ihrer Person erheben, zwar gewöhnlich in Ihrer Region (beispielsweise im Europäischen Wirtschaftsraum im Falle von Besuchern aus Europa), doch kann es vorkommen, dass Ihre personenbezogenen Daten auch an Parteien außerhalb Ihrer Region (wo andere Datenschutzgesetze gelten) übermittelt werden. Wenn dies erfolgt, stellen wir sicher, dass die Übermittlung in Einhaltung von vertraglichen oder sonstigen Maßnahmen zum Schutz der Daten erfolgt.

12. Nutzung

Nutzung der Website durch Minderjährige
12.1 Wenn Du 14 Jahre alt oder jünger bist, musst Du bitte erst die Einwilligung deiner Eltern/Erziehungsberechtigten einholen, bevor Du uns Daten über unsere Website zukommen lässt. Ohne diese Einwilligung ist die Angabe von Daten untersagt. Falls Du uns dennoch Daten zukommen lässt, werden wir die Verarbeitung dieser Daten einstellen, sobald wir davon Kenntnis erlangen.

13. Änderungen an der Richtlinie

13.1 Diese Richtlinie wurde zuletzt am 14.05.2018 aktualisiert. Jedes Mal, wenn diese Richtlinie wesentlich geändert wird, wird auf der Homepage unserer Website für einen Zeitraum von 30 Tagen eine Mitteilung veröffentlicht. Sie erklären sich durch die fortgesetzte Verwendung unserer Website mit der Annahme der jeweiligen Änderungen einverstanden.

14. Fragen zur Richtlinie

14.1 Diese Website wird gepflegt von der Projekt Werkberg GmbH. Sollten Sie Fragen, Bedenken oder Beschwerden in Bezug auf die Richtlinie oder unseren Umgang mit Ihren Daten haben, senden Sie uns bitte eine E-Mail an: datenschutz@dm.redbull.com